H O G Schöndorf im Banat
H O GSchöndorf im Banat 

Kerweih 1979

Gruppenbild Kerwei 1979

Oben v.l.n.r.: Heidrun Jakob u. Horst Klepp, Monika Klug u. Harald Dauttner, Waltraud Hartmann u. Roland Gutti, Renate Klug u. Helmut Bermel, Erika Steigerwald u. Josef Holzinger, Hildegard Totor u. Reinhold Schmitz, xx u. Günther Gehl

Mitte v.l.n.r.: Nikolaus Gavrea u Gertraud Guiasch, Anna Papst u. Josef Papst, Elisabeth Kreiner u. Roland Schiebel, Lieselotte Petsch u. Walter Wilwerth, Inge Ruschitzka u. Reinhold Schmitz, Gerda Ackermann u. xx, xx u. Walter Balasoiu, Rita Breier u. Erhard Prohaska

Unten v.l.n.r.: Helmut Klepp u. Irmgard Ackermann, Herold Schmelzer u. Anna Papst, Gertraud Madlenski u. Werner Mayer, Gerda Frenz u. Reinhold Klug

Brauchtum. Schöndorf. Samstagnachmittag marschierten die 19 Kerweipaare in Schöndorfer Tracht, um die Flaschen auszugraben und die Einladungen auszutragen. Am Sonntag-nachmittag traf man sich dann in der Dorfmitte. Dem Zug voran schritt das Vortänzerpaar Anni Papst – Herold Schmelzer, gefolgt von den Nachtänzern Lolita Lannert – Werner Mayer und dem Einschenkerpaar Rosemarie Frentz – Reinhold Klug. Der Strauß ging nach Losent-scheid an Robert Mergl, der Hut an Elena Dubrau und das Tüchl an Franz Schmelzer. Für Musik sorgte das von Peter Bomans geleitete Orchester. Organisatoren des heurigen Festes waren Hans Schmelzer, Josef Papst, Anton Mayer und Martin Madlenski. NBZ. 09.10.1979

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.schoendorf-banat.de