H O G Schöndorf im Banat
H O GSchöndorf im Banat 

Wo liegt Schöndorf

 

Schöndorf (rum. Frumuseni)  liegt in Rumänien,  im  nördlichen Teil  des Banats, östlich  von Arad,  an der  Landstraße Arad-Lipova, südlich des  Maroschflußes, 148 m  über dem Meeresspiegel. Die Nachbarorte sind im Norden Mandruloc, im Süden Aliosch, im Osten Traunau,  im Westen  Engelsbrunn.  Das Dorf steht  auf einer  ebenen Fläche  von einem  Quadratkilometer. Die Wohnhäuser  sind auf 24 Häuserviertel  verteilt. In der Mitte der  Gemeinde, auf dem  25. Viertel  befindet  sich ein Park, darin die römisch-katholische Kirche,  das  Pfarrhaus  und die  Schule.  Schule  und  Pfarrhaus  sind in den  letzten Jahren leider  verfallen. Im Park stehen  noch das Kriegerdenkmal  und die Dreifaltig-keitsstatue. Nach der Revolution  von 1989  wurde  am östlichen Ende  des Parks die rumänisch-orthodoxe  Kirche gebaut.   

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.schoendorf-banat.de